home

 

Europameisterschaft live im Sportheim!

Sämtliche EM-Spiele mit deutscher Beteiligung werden im Sportheim live auf Großbildleinwand übertragen. 

Sonntag, 12.6., 21 Uhr: Deutschland – Ukraine

Donnerstag, 16.6., 21 Uhr: Deutschland – Polen

Dienstag, 21.6., 18 Uhr: Nordirland – Deutschland

13.05.2016

Jahreshauptversammlung des SV Nußbach

Am Freitag, 13. Mai 2016, findet um 20:00 Uhr im Sportheim Nußbach die diesjährige Jaheshauptversammlung des SV Nußbach statt. Hierzu sind alle Mitglieder sowie Freunde und Gönner des Vereins recht herzlich eingeladen.

Bereits um 19:15 Uhr findet im Sportheim Nußbach die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Sportstättenbau SV Nußbach e.V. statt.

Die Anwesenheit aller Aktiven ist Ehrensache!

Der Vorstand

 

14.05.2016

Heimspiele am Pfingstsamstag

14:00 Uhr SV Nußbach 2 – TuS Bohlsbach 2
16:00 Uhr SV Nußbach 1 – TuS Bohlsbach 1

 

29.04.2016

Heimspiel-Wochenende

Freitag, 29.04., 19:00 Uhr SV Nußbach I – SV Stadelhofen II
Samstag, 30.04., 16:00 Uhr SV Nußbach II – SV Fautenbach III
Samstag, 30.04., 18:00 Uhr Frauen SV Nußbach – SG Neumühl

Bereits am Freitag trifft unsere erste Mannschaft auf die Landesligareserve aus Stadelhofen. Der unangefochtene Tabellenführer zieht bislang an der Tabellenspitze einsam
seine Kreise und wird in den verbleibenden 6 Spielen wohl auch nicht mehr einzuholen
sein.
Die Schallon-Elf ist jedoch gewillt, nach dem verdienten Derbysieg gegen Bottenau und
der 2:6-Niederlage beim Tabellenzweiten aus Appenweier, bei dem man trotz zweimaliger Führung letztlich doch etwas unter die Räder kam, nun dem Spitzenreiter einen
heißen Fight zu liefern.
Das Spiel der zweiten Mannschaft gegen Fautenbach III sowie das Spiel der Frauen
gegen die SG Neumühl folgen am Samstag.
Der SVN freut sich, an beiden Tagen viele Besucher und Fans auf dem Sportgelände
begrüßen zu dürfen.

09.04.2016

Heimspiel-Marathon am Samstag, 9. April

12:00 Uhr E-Junioren SV Nußbach – DJK Tiergarten-Haslach
14:00 Uhr SV Nußbach II – SG Weier/Bühl II
16:00 Uhr SV Nußbach I – SG Weier/Bühl I
18:00 Uhr SV Nußbach Frauen – SG Legelshurst Frauen

Am kommenden Samstag steht beim SVN ein wahrer Heimspiel-Marathon auf dem Programm. Bereits um 12 Uhr beginnen unsere E-Junioren bevor wir im Anschluss die Mannschaften der SG Weier/Bühl zu den Spielen gegen unsere beiden Seniorenteams begrüßen dürfen. Zum Ausklang des Tages starten dann unsere Frauen um 18 Uhr gegen die SG Legelshurst in die Rückrunde.
Nachdem der 1. Herrenmannschaft im letzten Heimspiel ein verdienter 3:2-Sieg gelang, musste man im folgenden Spiel eine unglückliche 1:2-Niederlage beim SV Oberkirch einstecken. Leider fehlt auch in der Rückrunde bislang die Konstanz, um mit einer Serie von Siegen in der Tabelle etwas an Boden gut zu machen. Die junge Elf um Trainer Serge Schallon wird jedoch weiter daran arbeiten, dies zu ändern.

 

Ballspende des heutigen Spieltages

Der Spielball des heutigen Spieltages wurde von unserem langjährigen Mitglied und Gönner Gerd Krampfert gestiftet.
Wir bedanken uns recht herzlich für die großzügige Spende.

Wenn Sie auch an einer Ballspende interessiert sind, dann kontaktieren Sie einfach unseren ersten Vorsitzenden Stephan Ritter.

 

20.03.2016

Heimspiel am Ostersamstag

13:30 Uhr SV Nußbach II – TuS Oppenau III
16:00 Uhr SV Nußbach I – TuS Oppenau II

Zum ersten Heimspiel im Kalenderjahr 2016 dürfen wir die Reservemannschaften aus Oppenau in Nußbach willkommen heißen.
Unsere erste Mannschaft startete am vergangenen Wochenende nach einer von Verletzungen und Krankheit stark beeinträchtigten Vorbereitung mit einer 0:2 – Niederlage beim SV Ulm. Leider muss die Mannschaft in der Rückrunde auf ihren Torhüter Maik Weinhold verzichten, der verletzungsbedingt bis zum Ende der Saison ausfallen wird.
In der Hinrunde konnte die junge Nußbacher Elf häufig zeigen, zu was sie fähig ist, an diese Leistungen gilt es nun in der Rückrunde anzuknüpfen um sich mit guten Spielen und zählbaren Resultaten wieder Selbstvertrauen zu holen.

Kommen Sie und unterstützen Sie die junge Nußbacher Elf!

28.02.2016

Verlängerung mit Trainer Serge Schallon zur Saison 2016/17

Pünktlich zum Rückrundenstart konnte sich die Vereinsführung mit Trainer Serge Schallon auf eine Vertragsverlängerung zu nächsten Saison einigen.
Verein, Trainer und Mannschaft sind sich einig, dass im letzten halben Jahr sportlich der richtige Weg eingeschlagen wurde, den man auch in der nächsten Saison so weitergehen möchte.

Die Mannschaft befindet sich bereits wieder in der Vorbereitung zum Rückrundenstart.
Das erste Spiel wird am Sonntag, 20. März, um 15.00 Uhr angepfiffen.

08.12.2015

Sportheim an Heilig Abend geöffnet

Traditionell wird auch in diesem Jahr das Sportheim an Heilig Abend von 10 – 17Uhr geöffnet sein.
Der Erlös geht zu Gunsten unserer Jugend.
Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung in diesem Jahr, freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr 2016.

29.11.2015

Letztes Heimspiel zum Jahresausklang in der Vorrunde 2015/16

12:30 Uhr SV Nußbach II – FV Griesheim II
14:30 Uhr SV Nußbach I – FV Griesheim I

Zu den letzten Spielen des Jahres und zum gleichzeitig ersten Rückrundenspieltag heißen wir die Mannschaften aus Griesheim in Nußbach willkommen.
Nach der Serie von vier ungeschlagenen Spielen in Folge musste sich unsere junge Elf am vergangenen Wochenende dem SV Waltersweier mit 1:3 geschlagen geben. Nun gilt es im letzten Spiel des Jahres nochmals alle Kräfte zu mobilisieren, um mit einem Erfolgserlebnis in die wohlverdiente Winterpause gehen zu können.
Der Gast aus Griesheim ließ in den vergangenen beiden Partien mit Siegen gegen Oppenau II und Oberkirch II aufhorchen und darf auf keinen Fall unterschätzt werden.
Der SV Nußbach bedankt sich bei allen Freunden und Gönnern, sowie den zahlreichen Zuschauern, die unsere Mannschaften im vergangenen Jahr auf unterschiedlichste Weise unterstützt haben und wünscht allen eine besinnliche Adventszeit, ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!

22.11.2015

Vorletzte Heimspiele der Vorrunde 2015/16

12:45 Uhr SV Nußbach II – SV Waltersweier II
14:30 Uhr SV Nußbach I – SV Waltersweier I
Zum vorletzten Heimspiel vor der Winterpause dürfen wir den Staffelneuling
aus Waltersweier in Nußbach willkommen heißen.
Im Laufe der Hinrunde ist die Handschrift des neuen Trainers Serge Schallon
immer deutlicher zu erkennen und die Mannschaft scheint mehr und mehr
erkannt zu haben, dass man mit der richtigen Einstellung, Konzentration und
Ehrgeiz mit jedem Gegner mithalten kann. Die kleine Serie von mittlerweile
vier ungeschlagenen Spielen in Folge (3 Siege, 1 Remis) will man in den
verbleibenden Partien bis zur Winterpause nun unbedingt ausbauen um somit
den Anschluss an das obere Tabellendrittel zu wahren.
Der SVN freut sich ganz besonders, dass die D-Junioren die Hinrunde der
aktuellen Saison als Herbstmeister abschließen konnten und gratuliert der
Mannschaft um Trainer Roland Busam!
Unterstützen Sie unsere Mannschaften durch Ihren Besuch. Das Wirtschaftsteam
der SVN-Familie heißt Sie herzlich Willkommen.

22.10.2015

Heimspiel am St. Wendelinus-Samstag

Zum Heimspiel am St. Wendelinus-Samstag dürfen wir die Landesligareserve aus dem Durbachtal bei uns begrüßen. Nach dem verdienten Punktegewinn im letzten Heimspiel gegen den SV Appenweier, musste die Schallon-Elf beim ungeschlagenen Tabellenführer SV Stadelhofen mit 0:3 die Segel streichen.
In den kommenden Spielen warten nun ausschließlich Gegner aus dem Mittelfeld und den unteren Tabellenregionen, gegen die man nicht nur gut spielen möchte, sondern auch Punkte einfahren sollte.

Wir freuen uns, auch zu diesem Heimspiel zahlreiche Fans begrüßen zu dürfen, um der jungen Mannschaft den Rücken zu stärken!

 

 

20.09.2015

Reserve aus der Kernstadt zu Gast

Zum zweiten Heimspiel der noch jungen Saison, dürfen wir die zweite Mannschaft des SV Oberkirch in Nußbach begrüßen. Nach den beiden deutlichen Niederlagen gegen Ulm und Oppenau braucht unsere Junge Mannschaft dringend ein Erfolgserlebnis. Im Gegensatz zum Spiel gegen Ulm, in dem man nahezu chancenlos war, konnte die Elf beim Gastspiel in Oppenau das Spiel in der ersten Halbzeit offen gestalten und sich selbst Chancen erspielen, jedoch brachte man sich in der zweiten Hälfte durch Unachtsamkeiten und individuelle Fehler erneut auf die Verliererstraße. Nun gilt es akribisch weiter zu arbeiten, um an die in der Vorbereitung und im Pokal gezeigten guten Leistungen anzuknüpfen. Schaffen es die Jungs die Fehlerquote zu minimieren und in der Offensive schlagkräftiger zu agieren, ist ein Erfolgserlebnis gegen den Tabellendritten möglich. Bitte unterstützen Sie unsere Mannschaften durch Ihren Besuch.

13:00 Uhr SV Nußbach II – SV Freistett III
15:00 Uhr SV Nußbach I – SV Oberkirch II

 

Dauerkarten für die Saison 2015/16
Dauerkarten für die Saison 2015/16 können am Sonntag beim Heimspiel im Sportheim oder unserem Platzkassierer Josef Ritter für 20,-€ erworben werden. Sie sind für alle Heimspiele der Ersten und Zweiten Mannschaft gültig.

 

04.09.2015

1. Heimspiel in der Saison 2015/16

Heimpremiere gegen den letztjährigen Vizemeister SV Ulm
Zu den ersten Heimspielen in dieser Saison dürfen wir die Mannschaften aus dem Bierdorf Ulm in Nußbach willkommen heißen. Nach einer gut verlaufenen und schweißtreibenden Vorbereitung unter dem neuen Trainer Serge Schallon, mit Erfolgen im Pokal gegen Honau und Appenweier, begann für die Nußbacher Senioren die Saison beim FV Griesheim. In einem ausgeglichenen Spiel mit Chancen auf beiden Seiten trennte man sich bei tropischen Temperaturen schlussendlich mit einem 1:1 Unentschieden.
Erfreulich war das Spiel der zweiten Mannschaft, die nach einem 5:0 Auswärtssieg die Tabelle anführt und sich damit für ihren Trainingsfleiß belohnt hat.
Bitte unterstützen Sie unsere Mannschaften durch Ihren Besuch. Das Wirtschaftsteam der SVN-Familie heißt Sie herzlich Willkommen.

13:00 Uhr SV Nußbach II – SV Ulm II
15:00 Uhr SV Nußbach I – SV Ulm I

 

Dauerkarten für die Saison 2015/16
Dauerkarten für die Saison 2015/16 können am Sonntag beim Heimspiel im Sportheim oder unserem Platzkassierer Josef Ritter für 22,-€ erworben werden. Sie sind für alle Heimspiele der Ersten und Zweiten Mannschaft gültig.

 

07.08.2015

Rothaus-Bezirkspokal

Am Samstag, 08.08., 17.00 Uhr, geht es für unsere erste Mannschaft in der nächsten Runde des Bezirkspokal gegen den Bezirksligaaufsteiger SV Oberhamersbach.
Unterstützen Sie die Mannschaft. Das Sportheim wird geöffnet sein.

21.07.2015

Saisonstart 2015

Pokalquali am 25.07.2015, 17.00 Uhr

Am kommenden Samstag starten unsere Herren mit dem Qualispiel für den Rothauspokal gegen den SV Honau in die neue Runde.
Die junge Mannschaft um den neuen Trainer Serge Schallon haben sich viel vorgenommen und wollen auf jeden Fall mit einem Sieg in die Saison starten.

Das Sportheim wird zum Spiel geöffnet sein.

 

08.07.2015

Sportwoche 2015

vom 29. Juli bis 3. August 2015

Die traditionelle Sportwoche mit Dorfmeisterschaft findet in diesem Jahr zum ersten Mal erst ab Mittwoch, 29.Juli bis Montag, 3. August 2015, statt.

Auch in diesem Jahr wird die Dorfmeisterschaft mit 6 Mannschaften ausgetragen. Die Gruppenspiele finden Mittwoch und Donnerstag statt und die Finalspiele werden wie gewohnt am Samstagabend ausgetragen.

 

Das Programm

Mittwoch, 29. Juli 2015

18:50 – 19:35 Uhr Albert-Schweitzer-Straße/Krongutstraße/
Im Schwarzgrund/Am Erbbach
Unterdorf / Renchtalstraße / Müllen
19:40 – 20:25 Uhr Erbstraße / Brestenberg Hinterherztal
20:30 – 21:15 Uhr Albert-Schweitzer-Straße/Krongutstraße/
Im Schwarzgrund/Am Erbbach
Vorderherztal

Donnerstag, 30. Juli

18:50 – 19:35 Uhr Erbstraße / Brestenberg Nesselrieder Str. / Albert-/Ludwig/
St. Josef-Straße / Am Sperrain
19:40 – 20:25 Uhr Unterdorf / Renchtalstraße / Müllen Vorderherztal
20:30 – 21:15 Uhr Hinterherztal Nesselrieder Str. / Albert-/Ludwig/
St. Josef-Straße / Am Sperrain

 

Freitag, 31. Juli

ab 18:30 Uhr   Turnier Reservemannschaften

anschließend Elfmeterschießen für Jedermann

 

Samstag, 1. August

17:00 – 18:30 Uhr      Spiel B-Junioren SG Nußbach

ab 18:35 Uhr  Endspiele um die Entscheidung der Dorfmeisterschaft

18:35 – 19:25 Uhr Spiel um Platz 5
19:30 – 20:20 Uhr Spiel um Platz 3
20:25 – 21:15 Uhr Endspiel

ab 22.00 Große Tombola-Auslosung

Sonntag, 2. August

11:00 – 12:30  Uhr     F-Junioren-Turnier

Mittagstisch ab 11:30 Uhr

12:45 – 14:30 Uhr      E-Junioren-Turnier

14:30 – 17:00  Uhr     D-Junioren-Turnier

17:00 – 18:45 Uhr     Hauptspiel SV Nußbach Herren

19:00 – 20:45 Uhr      Damenspiel SV Nußbach

anschließend Elfmeterschießen für Jedermann

Montag, 3. August

18:15  – 19:15 Uhr      Fa. Busam, Nußbach – Fa. Helia, Nußbach

19:15 – 21:15 Uhr     Seniorenspiel SV Oberachern I SV Stadelhofen I

21:20 Uhr                   Entscheidung im Elfmeterschießen

 

21.04.2015

Jahreshauptversammlung 2015 mit Neuwahlen

Am Freitag, 24.04.2015, findet ab 20Uhr die diesjährige Jahreshauptversammlung des SVN mit Neuwahlen der Gesamtvorstandschaft in der Sportgaststätte Nußbach statt.
Alle Mitglieder, Freunde und Gönner sind eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen.

Die Vorstandschaft

 

21.04.2015

Sportheim Nußbach – zu jedem Heimspiel geöffnet!

Ab sofort wird das Sportheim zu allen Heimspielen der 1. und 2. Mannschaft, sowie zu Heimspielen der Frauen- und Jugendspielen geöffnet sein.
Die Bewirtung wird künftig in Eigenregie der Mitglieder stattfinden. Nutzen Sie die Gelegenheit und unterstützen Sie uns mit Ihrem Besuch.

 

 

4. April 2015

Fußball am Ostersamstag!

Liebe Fußballfreunde,

zu unserem heutigen Heimspiel am Ostersamstag begrüßen wir den Tabellennachbarn aus Önsbach sowie deren Fans recht herzlich.

Den Rückrundenauftakt gegen Durbach II haben wir verdient gewonnen, obwohl die Mannschaft es bis zum Schluss sehr spannend gemacht hat.
Letzte Woche waren wir zu Gast beim Tabellenführer Renchen und konnten zumindest eine Halbzeit gut mithalten. Nachdem bei unserer Mannschaft die Kraft und die Konzentration nachließen, wurde die Feldüberlegenheit immer deutlicher. Der Sieg für die Gastgeber geht zwar in Ordnung, fiel aber etwas zu hoch aus.

Heute werden wir urlaubsbedingt auf einige Stammspieler verzichten müssen, sodass wir nur über eine geschlossene Mannschaftsleistung und viel Laufarbeit erfolgreich sein können.

An dieser Stelle bedanken wir uns für Ihr Kommen und die Unterstützung der Mannschaft. Wir wünschen Ihnen allen ein interessantes Spiel und ein paar schöne gemütliche Stunden beim SV Nußbach.

Mit sportlichem Gruß

Mario Torzi
Trainer SV Nußbach

…lesen Sie mehr im SVN-Aktuell

20. März 2015

Sportheim Nußbach – zu jedem Heimspiel geöffnet!

Ab sofort wird das Sportheim zu allen Heimspielen der 1. und 2. Mannschaft, sowie zu Heimspielen der Frauen- und Jugendspielen geöffnet sein.
Die Bewirtung wird künftig in Eigenregie der Mitglieder stattfinden. Nutzen Sie die Gelegenheit und unterstützen Sie uns mit Ihrem Besuch.

 

21. März 2015

Erstes Heimspiel 2015 gegen die Reserve aus Durbach – Sonntag, 22. März 15.00 Uhr

Zum ersten Heimspiel 2015 dürfen wir die Reserve aus Durbach als unsere Gäste willkommen heißen. Nachdem die letzten Spiele Ende 2014 weniger Erfolgreich verliefen, will Trainer Mario Torzi gegeb den Tabellennachbarn unbedingt einen Sieg einfahren um erfolgreich ins neue Jahr zu starten.

09. Dezember 2014

Sportlerball 2015

Unser Vorsitzender Stephan Ritter und seine Stellvertreterin Monika Fröhlich laden am 10.1.2015 zur Jahresfeier in die Kronguthalle  ein. Eingeladen sind alle Aktiven des Vereins, sowie Helferinnen und Helfer des SV Nußbach.
Die Einladungen werden die Tage per Mail verschickt. Wer die Mail nicht parat hat, für den haben wir die Einladung auch nochmal zum Download.

Hier gehts zur Anmeldung

 

27. November 2014

Derbytime – gegen den Tabellenzweiten aus Bottenau!

Zum letzten Heimspielsonntag im Jahr 2014 dürfen wir am kommenden Sonntag, 30.11., unsere Nachbarn aus Bottenau in Nußbach begrüßen. Unsere 1. Mannschaft verpasste am letzten Spieltag durch eine knappe Niederlage bei der Reserve in Oppenau wieder den Anschluss ans Mittelfeld. Es gilt am letzten Spieltag nochmal alle Kräfte zu bündeln und der guten vielversprechenden Vorrunde, in der man viele Spiele eng gestalten konnte, einen guten Abschluss zu bescheren.

Der SV Nußbach bedankt sich bei allen Fans und Gönnern für Ihre Unterstützung und wünscht Ihnen jetzt schon eine schöne Adventszeit.

…lesen Sie mehr im SVN-Aktuell

07. November 2014

Tabellennachbar Griesheim am Sonntag, 9.11.2014 zu Gast

Zum nächsten Heimspielsonntag dürfen wir die Mannschaften aus Griesheim in Nußbach begrüßen. Unsere 1. Mannschaft konnte am vergangenen Wochenende beim Tabellendritten in Ulm lange gut dagegen halten, stand aber zum Schluss wieder mit Null Punkten da. Mehr zum Gegner und was der Trainer sagt…

…lesen Sie im SVN-Aktuell

25. Oktober 2014

BadenMedia Ü30 Halloweenparty!

Die BadenMedia Ü-30 Fete steigt am Fr,31.10.14 in der Kronguthalle in Oberkirch-Nußbach.
Erstmals findet diese Veranstaltung als „Halloweenparty“ statt. Der SV Nußbach sorgt für das gruselige Outf it der Halle und das schaurige Ambiente.
Den gewohnt abwechslungsreichen und typischen Ü-30 Musikmix bietet die Liveband „topstars“ im Wechsel mit Hitradio OHR DJ Frank Dickerhof.
Gäste in typischer Halloweenverkleidung erhalten ein energiegeladenes Überraschungsgetränk zur Begrüßung.
Einlass ist ab 19:30 Uhr, los geht`s um 20:00 Uhr.
Tickets gibt es für nur EUR 8,00 an der Abendkasse.

mehr auch auf facebook und BadenMedia

25. Oktober 2014

Samstagsspiele am St. Wendelsfest, 25. Oktober, 16 Uhr

Durch die unverdiente Niederlage in der letzten Woche beim TuS Bohlsbach hat unsere erste Mannschaft die Gelegenheit verpasst, einige Tabellenplätze gut zu machen.
Die Mannschaft will nun unbedingt gegen den SV Lautenbach Punkte einfahren und will mit der besonderen Motivation des St. Wendelfestes mutig aufspielen um erfolgreich zu sein.

Lesen Sie mehr im SVN-Aktuell

10. Oktober 2014

Tabellenzweiter SG Weier/Bühl als Gegener am kommenden Sonntag, 12. Oktober, 15 Uhr

Wir dürfen die Mannschaften der SG Weier/Bühl willkommen heißen. Nach dem knappen Sieg am vergangenen Wochende steht die Elf von Trainer Frank Zimmermann auf dem 2. Tabellenplatz. Damit der Abstand zu Tabellenführer SV Renchen nicht noch größer wird, soll in Nußbach auf Sieg gespielt werden. Nach dem verdienten Sieg in Appenweier möchte die Nußbacher Elf einem weiteren Favoriten ein Bein stellen.

Lesen Sie mehr im SVN-Aktuell

 

Spendenübergabe der Regionalstiftung der Sparkasse an den SV Nußbach

Freitag, 10. Oktober 2014, 17:00 Uhr, beim Sportheim

Es werden die Sparkassen-Direktoren Karl Bähr, Robert Schuler und Lothar Bächle sowie Herr Oberbürgermeister Braun für die Spendenübergabe vertreten sein.
Alle Vereinsmitglieder sind herzlich eingeladen, der Spendenübergabe beizuwohnen.

Der SV Nußbach freut sich auf Euren Besuch
mit sportlichen Grüßen Stephan Ritter, 1. Vorsitzender

 

10. September 2014

Tabellenführer SV Renchen zu Gast in Nußbach!
Sonntag, 14. September, 15 Uhr

Wir dürfen die Mannschaften aus Renchen willkommen heißen. Der SV Renchen zählt in diesem Jahr zu den Titelaspiranten und steht mit Toren und Punkten an der Tabellenspitze und will den vierten Sieg in Folge erreichen.
Nach dem Sieg bei der Durbacher Reserve hofft SVN-Trainer Mario Torzi, dass sich die junge Mannschaft weiter steigert und versucht dem Tabellenführer Paroli zu bieten.

SVN Frauen starten am kommenden Wochenende beim TuS Legelshurst in die Saison.

Am kommenden Samstag, 13. September um 18Uhr, dürfen unsere Frauen auch endlich in die neue Saison der Kreisliga starten.
Trainier Andreas Wunderlich steht mit seinem Team eine ungewöhnlich lange Saison bevor. In der neu zusammengestellten Staffel kämpfen 12 Mannschaften um die besten Platzierungen. Wir drücken den Mädels die Daumen für eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Lesen Sie mehr im SVN-Aktuell

 

22. August 2014

Saisonauftakt beim SVN am Dorffestsamstag, 15Uhr

Zu den ersten Spielen dürfen wir die Mannschaften aus Oppenau in Nußbach willkommen heißen. Mit dem großen Kader von der ersten bis zur dritten Mannschaft wird gleich zu Beginn der Saison eine spielstarke Mannschaft in Nußbach auflaufen und drei Punkte anpeilen.
Im Lager des SV Nußbach ist Trainer Mario Torzi sehr froh, dass er in dieser Saison mit einigen jungen Spielern mehr Alternativen bekommen zu haben. Bereits beim Pokalspiel gegen Kreisligist A SV Oberschopfheim waren gute Ansätze zu sehen.

Lesen Sie mehr im SVN-Aktuell

 

15. August 2014

Vorbereitung auf die neue Saison 2014/15

Erstes Heimspiel der Saison am Dorffestsamstag, 23.08.2014, 15Uhr gegen den TUS Oppenau II

vorbereitung

Die Vorbereitungen unserer ersten Mannschaft auf die neue Saison laufen auf Hochtouren. Trainer und Mannschaft sind zuversichtlich, dass die kommende Saison eine sportlich erfolgreichere werden wird. Verstärkt wird der Kader in der neuen Saison durch den eigenen Nachwuchs Simon Feger, Christoph Panter, Nico Becher, Michael Schmidt und Alexander Treier sowie den Neuzugängen Simon Ernst, Raphael Becher und Jerome Wittenauer.

Als Ziel hat sich die Mannschaft gesetzt, die vielen neuen jungen Spieler in der Mannschaft zu integrieren und strebt als Platzierung zu Saisonende einen einstelligen Tabellenplatz an.

Unterstützen Sie die Mannschaft auch in dieser Saison und kommen Sie am Dorffestsamstag ab 15Uhr, um das erste Saisonspiel zu sehen.

15.August 2014

Bilder zum U19 Spiel TSG1899 Hoffenheim – Waldhof Mannheim 9:1

 

15. August 2014

Infos zum Mitgliedsbeitrag

Die Vorstandschaft informiert:

In der Jahreshauptversammlung vom 3. Mai 2014 wurde der Jahresbeitrag des SV Nußbach angepasst.
Ab 2014 wird ein Familienbeitrag eingeführt. Der Aktivenbeitrag reduziert sich bei einem 2. Familienmitglied auf 75 %, auf 50 % für das 3. Mitglied, alle weiteren aktiven Familienmitglieder sind beitragsfrei.

Weitere Infos zum Mitgliedsbeitrag finden Sie im Bereich >Mitgliedschaft.

 

05. Juni 2014

Trainingsplan

für die Vorbereitung zur neuen Saison 2014/15 steht ab sofort im Download zur Verfügung.

05. Juni 2014

Sportwoche 2014 vom 29. Juli – 4. August 2014

Auch in diesem Jahr findet die traditionelle Sportwoche mit vielen Einlagespielen und der heiß umkämpften Dorfmeisterschaft der Straßen, statt.
Wie jedes Jahr wird auch in diesem Jahr am Samstagabend, 02. August, die Verlosung der Tombola mit vielen tollen Sachpreisen stattfinden.

 

Spielplan für die Dorfmeisterschaft

Dienstag, 29. Juli

18:45 – 21:20 Uhr Dorfmeisterschaft

18:45 – 19:30 Uhr Albert-Schweitzer-Straße/Krongutstraße/Im Schwarzgrund/Am Erbbach – Erbstraße/Brestenberg
19:35 – 20:20 Uhr Unterdorf/Renchtalstraße/Müllen – Nesselrieder Straße/albert-/Ludwig-/St. Josefstraße/am Sperrain
20:25 – 21:10 Uhr Hinterherztal – Vorderherztal

 

Gruppe A Gruppe B

anschließend Elfmeterschießen für Jedermann

 

Mittwoch, 30. Juli

18:45 – 21:20 Uhr Dorfmeisterschaft
Entsprechend den Ergebnissen der ersten Spiele, werden die Mannschaften in zwei Gruppen eingeteilt, wonach dann die Begegnungen entsprechend des Turnierplans durchgeführt werden

(Spieldauer 2 x 15 Minuten)
4 18:45 – 19:20 Uhr A 1 A 2
5 19:25 – 20:00 Uhr B 1 B 2
6 20:05 – 20:40 Uhr A 2 A 3
7 20:45 – 21:20 Uhr B 2 B 3

anschließend Elfmeterschießen für Jedermann

 

Donnerstag, 31. Juli

  (Spieldauer 2 x 15 Minuten)
8 18:45 – 19:20 Uhr A 3 A 1
9 19:25 – 20:00 Uhr B 3 B 1
10 20:05 – 20:40 Uhr HF 1 HF 1
11 20:45 – 21:20 Uhr HF 2 HF 2

anschließend Elfmeterschießen für Jedermann

 

Freitag, 01. August

17:00 Uhr Spiel der A-Jugendmannschaften der TSG 1899 Hoffenheim – SV Waldhof Mannheim 07

19:00 Uhr Blitzturnier Reservemannschaften

anschließend  Elfmeterschießen für Jederamnn

Samstag, 02. August

16:45 Uhr Spiel B-Junioren SG Nußbach

18:00 Uhr Entscheidungsspiele der Dorfmeisterschaft 2014

(Spieldauer 2 x 20 Minuten)
12 18:00 – 18:50 Uhr Spiel um Platz 5
13 18:55 – 19:40 Uhr Spiel um Platz 3
14 19:50 – 20:35 Uhr Finale

 Im Anschluss an die Siegerehrung findet die Ziehung der Tombola statt

 

Sonntag, 03. August

10:45 Uhr F-Junioren-Turnier
12:30 Uhr E-Junioren-Turnier
14:30 Uhr D-Junioren-Turnier

17:00 Uhr Pokalspiel SV Nußbach – SV Oberschopfheim

19:15 Uhr Frauen SV Nußbach – FV Weier

anschließend Elfmeterschießen für Jedermann

 

Montag, 03. August

18:15 Uhr Fa. Busam – Fa. Helia
19:15 Uhr SV Niederschopfheim – SV Ödsbach

Entscheidung im Elfmeterschießen

 

Wir bedanken uns bei allen Sponsoren, Gönnern und Helfern, die uns in dieser Woche, aber auch das ganze Jahr über tatkräftig unterstützen!

23. Mai2014

Heimspiel gegen TuS Oppenau II am Sonntag, 25. Mai 2014

Zu den letzten Heimspielen dürfen wir die Gäste aus Oppenau in Nußbach willkommen heißen.
Nach der unerwarteten Niederlage von Wagshurst zu Hause gegen den SC Önsbach dürfte nun 2 Spieltage vor Schluss der SV Ödsbach Meister werden.
Im Lager des SV Nußbach will man nach der engagierten Leistung beim zukünftigen Meister versuchen, einen Sieg in Nußbach zu erreichen. Die Spieler wollen nochmals bei den zwei letzten Spielen alles geben, um doch noch ein paar Punkte einzufahren. Wir sagen für die Unterstützung in der Saison 2013-2014 vielen Dank und hoffen natürlich, dass Sie dem SVN treu bleiben.

Lesen Sie mehr im SVN-Aktuell

 

07. Mai2014

Heimspiel gegen den SV Stadelhofen II und FV Fautenbach III am Samstag, 11. April, ab 13 Uhr

Zu den nächsten Spielen dürfen wir die Mannschaften aus Fautenbach und Stadelhofen begrüßen. Der Tabellendritte aus Stadelhofen hat ein super Rückrunde gespielt und hat auch gegen Wagshurst und Ödsbach
gewonnen.
Trainer Mario Torzi hat derzeit große Personalsorgen und muss Woche für Woche wichtige Spieler ersetzen. Positiv ist jedoch, dass die aufgebotenen Spieler stets alles geben, um erfolgreicher zu spielen.

Lesen Sie mehr im SVN-Aktuell

 

30. April 2014

Jahreshauptversammlung 2014

Am kommenden Freitag, 02. Mai 2014 findet ab 20 Uhr die Jahreshauptversammlung des SV Nußbach statt. Hierzu sind alle Mitglieder, Freunde und Gönner recht herzlich eineladen, der Versammlung in der Sportgaststätte Nußbach beizuwohnen.

Die Vorstandschaft

 

23. April 2014

Heimspiel gegen den SV Lautenbach am Samstag, 26. April, ab 14 Uhr

Zum nächsten Spiel dürfen wir den SV Lautenbach herzlich Willkommen heißen.
Im Lager des SV Nußbach istleider nach einem guten Saisonstart der Faden völlig abgerissen und es konnten im Jahr 2014 noch keine Punkte eingefahren werden. Viele Verletzungen, ständige Umstellungen der Startelf machen es momentan Trainer Mario Torzi nicht einfach. Trotzdem wird die junge Nußbacher Elf am Samstag alles versuchen, um gegen Lautenbach erfolgreich zu sein.

Lesen Sie mehr im SVN Aktuell

svn-aktuell-cover

frühere Beiträge finden Sie in unserem >News-Archiv